(Halle) Samstag, 12. Januar 2013 / Gilching

Turniersieg beim Hallenturnier in Gilching

Am Samstag Vormittag traten die D-Mädchen beim Hallenturnier des TSV Gilching an. Gleich unser 1.Spiel bescherte uns den Lokalrivalen FC Fasanerie. Noch müde und voller Respekt ließen wir die Gegnerinnen Ihr Spiel machen und gerieten sehr schnell mit 0:2 in Rückstand. Doch dann sind unsere Mädels aufgewacht und konnten nach einem spannenden Spiel einen 3:2 Sieg verbuchen. Im 2.Spiel gegen die SPVgg Wildenroth konnten wir einen souveränen 4:1 Sieg einfahren und das 3.Spiel gegen TSV Gilching 2 beendeten wir mit einem tollen 6:1 Sieg. Nun wartete der starke Gegner TSV Gilching 1 auf uns. Wir konnten in diesem Spiel in Führung gehen, schafften es jedoch nicht,noch ein weiteres Tor zu erzielen, so dass Gilching zum Ausgleich kam - dies war dann auch der Endstand dieses Spiels. Nachdem der FC Fasanerie die bis dahin ungeschlagenen Spielerinnen des FC Puchheim besiegen konnte, war das letzte Spiel dieses Turniers nun auch das Endspiel PSV München - FC Puchheim, wobei uns ein Unentschieden reichen würde. Mit tollen Spielzügen und einem großen Kampfgeist zeigten die PSV Mädels, dass sie dieses Turnier unbedingt gewinnen wollten und fegten die Spielerinnen des FC Puchheim mit einem 4:0 Sieg vom Platz. Souverän und zu recht konnten unsere Mädels ihren Turniersieg feiern, mit 4 Siegen und einem Unentschieden eine tolle Leistung - klasse gemacht !

 

Kader: Sina, Maria, Lisa E., Viki, Nicola, Annalena, Juliette, Carmen und Eva