Freitag, 12. Oktober 2012 / ESV München - Post-SV München II (4 : 0)

Regenschlacht auf Kunstrasen

Am vergangenen Spieltag hatte ich das Vergnügen, mit unseren Bambini-Mädels zum Punktspiel fahren zu dürfen. Die erwartungsgemäß wieder riesigen Gegnerinnen im Vergleich zu unseren Zwergen begannen schwungvoll, überrannten unsere Kleinen und netzten schon in den Anfangsminuten zum 1:0. Ein Debakel war zu befürchten. Aber weit gefehlt. Unsere Mädels wurden immer stärker und trieben mit ihrer Abwehrleistung die Gegnerinnen zur Verzweiflung. So gings mit nur einem Tor Rückstand zum Pausentee. Pünktlich zum Wiederanpfiff brach ein Unwetter über uns herein, dass an Monsunregen erinnerte. Der Regen kam aus allen Richtungen und die zahlreichen Zuschauer waren in sekundenschnelle pitschnass. Die Spielerinnen ließ das Wetter aber unbeeindruckt und sie rannten tapfer gegen Wind und Regen an. Dem Gegner gelangen in der Folge noch zwei Glückstore, aber unsere Mädels können stolz auf sich sein. Die durchaus vorhandenen Torchancen konnten leider nicht verwandelt werden, aber die Mannschaftsleistung war Klasse. Ein Kompliment an die Mannschaft und die Trainerinnen. Weiter so, dann werdet ihr sicher bald euren ersten Sieg feiern können.